Was in der Zwischenzeit passierte – kurzes Update

Inzwischen hat sich einiges auf der Baustelle getan.

  • Unser Bauherrenberater hat durch die Anforderung der CE Zertifikate unserer Fenster festgestellt, dass die falschen Scheiben eingebaut worden sind. Bestellt hatten wir Schallschutzfenster Klasse 4. Eingebaut wurden Fenster der Klasse 2. Die Scheiben können angeblich zerstörungsfrei für die Fensterrahmen ausgetauscht werden. – Wir sind gespannt und werden berichten.
  • Das Gerüst ist weg und das Haus ist verputzt.
  • Die Elektriker waren fleißig und haben mehrer (Kilo)Meter Kabel im Haus verlegt.
  • Die Solarzellen sind auf dem Dach installiert. Die Solarbatterie fehlt leider noch. Sie soll am 29.08. installiert werden.
  • Wir haben festgestellt, dass die Haussteuerung im Obergeschoss nicht mehr funktionierte. Die Elektriker von KAMPA haben festgestellt, dass die Trockenbauer ein Kabel in der Decke durchtrennt hatten. Das Problem ist nun behoben.

21.08.2017

Das Haus ist nun an Abwasser, Trinkwasser, Strom und Telefon angeschlossen.

28.08.2017

Die Verlegung der Fußbodenheizung beginnen. Der Fließestrich im Haus soll diese Woche folgen. Der Betonestrich in der Garage soll am 08.09. verlegt werden.

Bilder vom Zwischenstand folgen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: